Wie finde ich Details über Hardware auf dem Linux-Rechner?

-ie – wie man eine vollständige Liste der Hardware-Komponenten in der Kommandozeile (auf einer Maschine ohne Fenster-System)

Vielen Dank.

10 Solutions collect form web for “Wie finde ich Details über Hardware auf dem Linux-Rechner?”

lspci für pci karten, lsusb für usb, lshw arbeitet auf debian basierte distros, hier ist eine Liste der Weisen, andere Hardware specs zu erhalten ,

Wenn verfügbar, kommt dmidecode praktisch. Besonders auf Dell, HP, IBM Hardware, wo sie sich die Mühe machen, relevante Hardwareinformationen in die verschiedenen Register zu programmieren.

lspci ist ein großartiger Dienstprogramm für die Auflistung der Systemhardware. (Alles auf dem PCI Bus sowieso.)

cat /proc/cpuinfo – Zeigt CPU-Info an

cat /proc/meminfo – Zeigt Speicherinformationen an

dmesg (oder cat /var/log/dmesg ) enthält einige Infos, nicht unbedingt alles.

Wenn Sie ein RedHat / CentOS-System haben, können Sie sosreport , um ein gutes Stück Informationen zu sammeln, obwohl ich nicht weiß, ob es alle Hardware-Infos in ihm aufgeführt hat.

Das sind einige gute Orte zu beginnen, um die Informationen zu finden, die Sie suchen.

Das / proc Dateisystem gibt Ihnen die Informationen, die Sie wollen … aber ich weiß nicht, wie Sie es bekommen, ist ein einfacher Ort.

'Cat / proc / cpuinfo' wird dir von deiner CPU 'cat / proc / devices' erzählen. Du erzählst dir einige begrenzte Informationen über Blockgeräte. 'Ifconfig -a' erzählt von Netzwerkverbindungen

Andere können Ihnen über mehr Geräte erzählen. Sind Sie ein bestimmtes Gerät beheben? Wenn ja, werden Sie besser helfen, eine bestimmte Frage zu stellen.

Um das zusammenzufassen, würde ich sagen, hier ist ein guter Anfang, um Informationen über Ihr System zu erhalten:

  1. Dmesg – den Kernelringpuffer drucken oder steuern
  2. Lspci – Liste aller PCI Geräte
  3. Lsusb – Liste USB Geräte
  4. / Proc – Prozessinformation Pseudo-Dateisystem

Ich empfehle die Prüfung von facter, die viele Informationen in einer Form, die einfach in Skripten verwendet wird.

http://www.puppetlabs.com/puppet/related-projects/facter/

Ich genieße es wirklich, " Facter " zu benutzen . Gibt eine schöne Liste von sehr nützlichen Informationen.

Inxi wird fast alles zeigen, ohne Argumente für kurze Form, die Optionen sind viele aber laufen inxi -h, um sie zu sehen

inxi ist ein "voll funktionsfähiges Informationsskript", wie es von der Projekthomepage beschrieben wird: https://code.google.com/p/inxi/

Hier finden Sie Informationen darüber, wie Sie es auf Ubuntu installieren können: https://askubuntu.com/questions/284635/inxi-installation-on-ubuntu

 # tree -d /sys/devices 

Am einfachsten ist es, " dmesg | more " auf der Kommandozeile einzugeben , mit der Sie alle Boot-Ausgänge sehen können, die während des letzten Systemstarts auftreten.

  • Python-Subprocess.Popen-Fehler bei OSError: [Errno 12] Kann nach Ablauf der Zeitspanne keinen Speicher zuordnen
  • Python sigkill fangstrategien
  • Wie Python eine Datei liest, wenn sie nach dem Öffnen gelöscht wurde
  • Konvertieren von Wort (.docx) zu docbook
  • Cross-Compile ein Python-Skript auf Linux in eine Windows-ausführbare Datei
  • Wie kann ich das "Backend" in Matplotlib in Python setzen?
  • Cross-Plattform-Audio-Wiedergabe in Python
  • Python subprocess.Popen "OSError: [Errno 12] Speicher kann nicht zugewiesen werden"
  • Wie python libs packen Ich benutze, damit ich sie mit meiner app verteilen kann und so wenig Abhängigkeiten wie möglich habe
  • Wie man einen Python-Child-Prozess tötet, der mit subprocess.check_output () erstellt wurde, wenn das Elternteil stirbt?
  • Warum funktioniert diese subprocess.check_call () nicht?
  • Python ist die beste Programmiersprache der Welt.