Stanford-Parser mit NLTK produziert leere Ausgabe

Ich versuche, den Stanford-Parser in einer kleinen Anwendung zu verwenden, die in Python mit der NLTK-Schnittstelle geschrieben wurde. Ich habe den unten angegebenen Code ausprobiert.

Alles scheint richtig zu funktionieren, keine Fehler, Java wird gestartet, aber ich bekomme systematisch einen leeren Iterator () und das Programm zeigt den Parsing Tree nicht an.

Ich verwende Windows 7, Python 3.4.3, JRE jre1.8.0_51. Ich habe das gleiche mit dem POS-Tagger aber habe das gleiche leere Ergebnis.


import os from nltk.parse import stanford os.environ['STANFORD_PARSER'] = 'path\\jars' os.environ['STANFORD_MODELS'] = 'path\\jars' os.environ['JAVAHOME']= "path\\Java\jre1.8.0_51\\bin" parser = stanford.StanfordParser(model_path="path\\englishPCFG.ser.gz") sentences = parser.raw_parse_sents(("Hello the world.", "Thank you for helping me with this problem.")) print(sentences) for line in sentences: for sentence in line: sentence.draw() 

One Solution collect form web for “Stanford-Parser mit NLTK produziert leere Ausgabe”

Versuchen:

 sentences = list(parser.raw_parse_sents(("Hello the world.", "Thank you for helping me with this problem."))) for line in sentences: for sentence in line: sentence.draw() 
  • Python - Wie man Strings aus jeder Zeile in Textdatei extrahiert?
  • Effiziente Berechnung der Wortfrequenz in einem String
  • Wie würdest du indentation (python style) analysieren?
  • Python: Wie am besten eine einfache Grammatik zu analysieren?
  • Auswertung mathematischer Ausdrücke in Python
  • Maltparser gibt Fehler in NLTK
  • Python statistik top 10
  • Python-Code zum Entfernen von HTML-Tags aus einer Zeichenfolge
  • Wie man markierte Werte von Spalten in ein Pandas Dataframe passt (einige Spaltenwerte fehlen)?
  • Schreiben und Analysieren einer Datei mit fester Breite mit Python
  • Aufteilen einer Textdatei basierend auf ihrem Inhalt
  • Python ist die beste Programmiersprache der Welt.